Datum - Zeit

Besucher

HeuteHeute58
MonatMonat5074
GesammtGesammt75023

Kalender

Oktober 2020
KWMDMDFSS
401234
41567891011
4212131415161718
4319202122232425
44262728293031

Echter Pfifferling, Eierschwamm   Cantharellus cibarius

pfifferlHut:
3-7 cm breit, fleischig, eigelbe Farbe. Jung gewölbt mit eingewölbten Rand, später wellig-buchtiger Rand.
Leisten:

oft gegabelt (auch verästelte Gabelung), nicht blattartig, dottergelb, am Stiel herablaufend
Stiel:

3-6 cm lang, fest, wird nach unten hin dünner, nach oben allmählich in den Hut verbreiternd. 1-2 cm dick.
Fleisch:

weißgelblich, fest und fasrig. Riecht leicht pfirsichartig, Geschmack etwas pfeffrig.
Vorkommen:
Juni bis November im Laub- und Nadelwald, verbreitet vom Flachland bis ins Hochgebirge
Wert:
beliebter Speisepilz, haltbar, im Geschmack angenehm. Zum Trocknen nicht geeignet, aber zum Einlegen.

Doppelgänger: Falscher Pfifferling (Hygrophoropsis aurantiaca)

 

Index

Joomla Template - by Joomlage.com

Diese Webseite nutzt keine Cookies. Wird aber auch durch Google und andere Suchmaschinen gefunden. Daher kann es sein, dass Google Cookies zu dir und dieser Webseite setzt. Klicke auf - Ja -, Wenn dir das eh alles Wurst ist!..