Datum - Zeit

Besucher

HeuteHeute53
MonatMonat53
GesammtGesammt77687

Kalender

Dezember 2020
KWMDMDFSS
49123456
5078910111213
5114151617181920
5221222324252627
5328293031

Fliegenpilz Amanita muscaria

fliegen2Hut:
5-20 cm breit, jung halbkugelig, alt ausgebreitet flach. Intensiv rot-orange mit abwischbaren weißen Flocken. Haut fettig glänzend, bei Nässe klebrig, fleischig, später schwach gerieft
Lamellen:

dichtgedrängt, bauchig, frei, weißlich bis leicht gelblich
Stiel:

8 - 20 cm lang, 1,5 - 2 cm dick, jung voll, alt hohl, weiß, schlaff herabhängende weiße Manschette im oberen Drittel. Basis Knolle, die mit der allgemeinen Hülle verwachsen ist.
Fleisch:

weiß, unter Huthaut tief orange- bis zitronengelb. Geruch und Geschmack unbedeutend.
Vorkommen:

August bis November im Laub- und Nadelwald
Wert:

sehr giftig, Todesfälle sind vorgekommen durch verschiedene Gifte (Muskarin, Cholin,Azetylcholin, Bufotenin). Latenzzeit unter 4 Stunden. Schwindel, Koordinationsstörungen, Rausch. Spätfolgen: Schock, Atemlähmung.
Erste Hilfe:

Arzt verständigen, Pilzreste und Erbrochenes aufheben

 

Index

Joomla Template - by Joomlage.com

Diese Webseite nutzt keine Cookies. Wird aber auch durch Google und andere Suchmaschinen gefunden. Daher kann es sein, dass Google Cookies zu dir und dieser Webseite setzt. Klicke auf - Ja -, Wenn dir das eh alles Wurst ist!..